Das Laufshirt:

Hier kann Ihre Werbung stehen!

Was gibt es Schöneres, als für sein Unternehmen zu werben und damit auch noch Gutes zu tun?

Sicherlich bekommen einige von Ihnen jeden Tag zig Anfragen mit der Bitte zu helfen. Und ich kann es durchaus nachvollziehen, wenn es irgendwann auch mal genug ist.

Trotzdem bitte ich Sie, sich dieses Projekt nochmal genauer anzusehen. 

14 Plätze sind auf diesem Trikot noch zu vergeben. Neben dem GUTEN ZWECK sollten Sie den „Werbeeffekt“ nicht unterschätzen. 

 

Sie sichern sich hier gleich mehrere Plattformen für schmales Geld: 

-       Ossiloop > 6 Stationen, mehrere tausend Zuschauer an der Strecke, großes Presseinteresse

-       Internet > Postings in mehreren Facebookgruppen mit weit mehr als 100.000 Mitgliedern

-       Presse > Im Vorfeld sind noch Pressetermine geplant, zudem Veröffentlichung der Scheckübergabe           an Flugkraft

 

Wenn das noch nicht reicht: Natürlich gibt es eine Spendenbescheinigung. Das Geld geht übrigens nicht an den "Club", sondern direkt an Flugkraft (nähere Infos folgen rechtzeitig).

Was geben Sie im Jahr für Werbung aus? Sind mind. € 100,00 vom Werbeetat ein großer Anteil?

Ich freue mich, von Ihnen zu hören (einfach das Kontaktformular nutzen).

 

Sportliche Grüße 

Matthias Gerbers